STARTSEITE

Samstag, 9. November, 19 Uhr
Ehemalige Synagoge Hainsfarth

Wolfgang Hörl
Pfarrer von Neuendettelsau und Sachsen-Lichtenau
Ökumenereferent der Kirche von Eichstätt

Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht 9.11.1938

Gedenkrede von Wolfgang Hörl, Domkapitular von Eichstätt

Inhaltlich geht es darum, was ich von meinen - historisch betrachtet "Älteren Geschwistern"
für mein persönliches und öffentliches Beten lernen durfte, - für mein theologisches Denken und für eine neue Sicht auf "Erfolg" und "hintersinnigen" Humor.

Musikalische  Umrahmung: Schulorchester  des Albrecht-Ernst-Gymnasiums Oettingen, Leitung Günter Simon